A-Sure KT9W7 9" PX5, 8 Core 1.5GHz, 4GB RAM mit Android 8.0

Wenn es (noch) kein eigenes Subforum für eine bestimmte Hardware gibt - hier rein!
Gesperrt
Holzregal
Beiträge: 1
Registriert: So 2. Dez 2018, 23:16

A-Sure KT9W7 9" PX5, 8 Core 1.5GHz, 4GB RAM mit Android 8.0

Beitrag von Holzregal » So 2. Dez 2018, 23:31

Ich eröffne den Thread mal für allgemeine Fragen zu dem A-Sure 9" Radio names KT9W7

Meine Frage ist welcher 4G USB Dongle ist für das A-Sure geeignet? A-Sure verweist auf einen 50 Euro teuren Dongle, aber müsste nicht jeder x-beliebige USB Dongle funktionieren?

Link zum A-Sure Dongle auf Amazon:
https://www.amazon.de/dp/B07GTJFN18

Link zum Radio auf eBay, Verkäufer asureall:
https://www.ebay.de/itm/9-Android-8-0-H ... :rk:1:pf:0

Link zum Radio auf eBay, Verkäufer a-sure2008:
https://www.ebay.de/itm/9-Android-8-0-G ... :rk:2:pf:0

cardroid
AV7-Modder
Beiträge: 433
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 20:25
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: A-Sure KT9W7 9" PX5, 8 Core 1.5GHz, 4GB RAM mit Android 8.0

Beitrag von cardroid » Mi 12. Dez 2018, 09:22

Konntest die Frage schon selbst beantworten?

Im Zweifel verwende den Dongle, den der Hersteller empfiehlt. Die Probleme liegen im Detail dort, wo die Umschaltung zwischen "USB-Datenträger" und "Modem" geschieht. Da ich auch bei etlichen Geräten immer wieder Probleme beim Standby bekommen habe, bin ich komplett weg von USB-basierten Modems.

Lösung 1: Android Handy mit Tasker-Job: Sobald sich das Handy mit Bluetooth des Radios verbindet -> Wlan Thethering an -> Radio geht online. Beim Disconnect das gleiche wieder retour. Pro: keine Probleme, keine zusätzliche SIM Con: bei längerer Fahrt sollte das Handy an den Strom und wenn andere Leute das Auto nehmen kein Internet

Lösung 2: UMTS-WLAN Box im Kofferraum verbauen. Diese "mobilen Hotspots" gibts wie Sand am Meer. Pro: kosten nicht viel und es ist egal welcher Radio man grad verwendet. Con: man braucht eine zusätzliche SIM

Gesperrt