Eigene Partitionen machen?

Alles zum Basissystem Android
Antworten
cardroid
AV7-Modder
Beiträge: 433
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 20:25
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Eigene Partitionen machen?

Beitrag von cardroid » Fr 30. Jan 2015, 09:22

Nachdem das jetzt schon mehrfach gefragt wurde, hier die Aufklärung über die Bedeutung der Partitionsdaten:

Was jeweils wohin geflash wird - vergleiche auch hier: https://www.cardroid.org/2014/12/04/analyse-av7/

Code: Alles auswählen

Partition                Gerät                                File
/misc                   /dev/block/mmcblk0p1    <--  Bootloader uboot.bin
/bootlogo             /dev/block/mmcblk0p2 <-- logo.bmp
/recovery             /dev/block/mmcblk0p3  <-- recovery.img
/boot                  /dev/block/mmcblk0p4 <-- boot.img
/system               /dev/block/mmcblk0p5  <-- system.img
/data                 /dev/block/mmcblk0p6  <-- restlicher Speicher für die Userdaten
/cache               /dev/block/mmcblk0p7  <-- Cache Partition
                          /dev/block/mmcblk0p8  <-- PQ.bin
                          /dev/block/mmcblk0p9  
                          /dev/block/mmcblk0p10  <-- Backuppartition: hier kommt rein: system.img.lzo, recovery.img, boot.img
/sdcard              /dev/block/mmcblk0p11  <-- der restliche "interne" Speicher für /sdcard im StockRom
Die Sache kann nicht funktionieren, wenn das File größer ist als die Zielpartition - logo.

Daher ist das File mit den Paritionsinfos wichtig:

Code: Alles auswählen

# misc partition(512KB)
emmc create misc 0x00080000

# bootlogo partition(6MB)
emmc create bootlogo 0x00600000
....
Hier werden beim Update erst der verbaute Speicher eingeteilt, bevor die Files reingeflasht werden. Die Zahl in Klammer ist nur zur Verständlichkeit da (# = Kommentarszeile) - die Werte 0x000080000 stellen die Partitionsgrösse in Bytes dar.

Das "x" zeigt dabei an, dass es sich um hexadezimale Werte handelt.

Ein Rechenbeispiel:
Wir wollen die Backuppartition vergrößern auf 580MB.
580MB entsprechen 608174080 Bytes Hilfe
593920 in hexadezimal ergibt 0x24400000 Hilfe

Also müssten wir schreiben:

Code: Alles auswählen

# backup partition(580MB)
emmc create backup 0x24400000

Antworten