[Geräteinfo] Pumpkin

Wenn es (noch) kein eigenes Subforum für eine bestimmte Hardware gibt - hier rein!
Gesperrt
cardroid
AV7-Modder
Beiträge: 433
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 20:25
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

[Geräteinfo] Pumpkin

Beitrag von cardroid » So 21. Jun 2015, 16:25

Bei den Herstellern tut sich einiges.... so zb tauchen viele Geräte von Pumpkin auf den Händlerplattformen auf.

Preislich sehr fair bei rund 300-350 Euros - basierend auf der Rockchip Plattform. GPU ist meist die Mali 400 und Android auf 4.4.
Um mitreden zu können, habe ich mir jetzt mal zum Spielen diesen hier bestellt - samt dvb-t:

http://www.autopumpkin.com/pumpkin-best ... djust.html

Ich melde die Eindrücke, sobald angekommen und verbaut!

cardroid
AV7-Modder
Beiträge: 433
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 20:25
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Pumpkin

Beitrag von cardroid » Mo 29. Jun 2015, 17:56

Paket ist gekommen - wahnsinnig flott nach nur 4 Tagen aus Hongkong per DHL :)
Kosten: 350 Euro für das Gerät und nochmal 50 für die Einfuhrumsatzsteuer.

Erste Bilder anbei...
Bootzeit ca. 20 sek, im Auslieferungszustand sehr snappy und einen Tick schneller wie das MIC AV7,
Ausstattung scheint auf den ersten Blick wirklich sehr gut zu sein!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

cardroid
AV7-Modder
Beiträge: 433
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 20:25
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Pumpkin

Beitrag von cardroid » Mo 29. Jun 2015, 20:41

Weitere Infos: Offenbar handelt es sich bei den Pumpkin Geräten um Produkte des Herstellers HuiFui - in meinem Fall um das Modell Klyde (KLD).
Das Passwort für die Werkseinstellungen lautet 126... hier drin kann man auch Logo etc. ändern und vor allem auch die Lenkradtasten generisch belegen!

CPU ist ein ARMv7 auf 2x 1.6 Ghz - 3066 Rockchip Plattform.


Ein anständiges Recovery ist ebenfalls vorhanden - ich bin reingekommen durch gleichzeitiges Halten der Home und der Power - Taste beim einschalten... es pipst dann 3x und das Recovery bootet hoch.

Nette Features:
- der DVB-T Empfang ist erstaunlich gut! (unnötig im Auto - aber fein im Camper um Terrorkids ruhig zu stellen).
- das Mischungsverhältnis zwischen der GPS App und dem restlichen Gerät lässt sich per App einstellen
- die Beleuchtung der Tasten ist farblich zu justieren
- Bluetooth funktioniert analog zum AV7
- eine Dashcamapp für USB Cams ist mit an Bord
- die hintere Lautsprecherzone lässt sich extra dämpfen
- Es gibt massig Anschlüsse
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

cardroid
AV7-Modder
Beiträge: 433
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 20:25
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: [Geräteinfo] Pumpkin

Beitrag von cardroid » Mi 1. Jul 2015, 18:21

Und noch ein paar verwackelte Bilder... eingebaut in einen Fiat Ducato Camper.

Anschliessen etc. geht einfach - das Teil schaltet einen Ticken schneller ein als das MIC und ebensoschnell wieder aus. Displaysteuerung geht über den Lichtschalter des Autos - alles in allen sehr zufrieden bisher!

paul 11
Beiträge: 43
Registriert: So 11. Jan 2015, 20:30
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: [Geräteinfo] Pumpkin

Beitrag von paul 11 » Mi 1. Jul 2015, 21:18

Wie gut ist der Radioempfang?.

cardroid
AV7-Modder
Beiträge: 433
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 20:25
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: [Geräteinfo] Pumpkin

Beitrag von cardroid » So 5. Jul 2015, 10:09

Überraschend gut... Kommt locker an das MIC ran ohne irgendwelche Adapter zu verbauen.
Wobei 1 test nicht unbedingt aussagekräftig ist weil der Empfang stark vom Sendegebiet etc abhängt...

McMiro
Beiträge: 1
Registriert: Do 13. Aug 2015, 10:32

Re: [Geräteinfo] Pumpkin

Beitrag von McMiro » Do 13. Aug 2015, 10:55

Hallo Leute ich habe auch ein radio von Autopumkin nur für BMW e46 genau selbe Android. Das Teil ist super, was nicht gut ist der empfang Radio (kein empfang) usb modem hält die Verbindung nicht. (problem gelöst in dem ich eine Fritzbix eingebaut haben ins auto.) Wlan geht auch nocht so weit.Aber es funktioniert das ist die hauptsache! Upatet hab ich das Radio auch von 4.2 auf 4.4 ging relativ einfach.

Gesperrt